Über mich

DSC0331510Meine ersten tänzerischen Erfahrungen sammelte ich an der Musikschule Melk bei Elisabeth Böck. Mit 15 Jahren begann ich meine Ballettausbildung in Wien bei Hubert Hendrik. Nach der Matura neben dem Studium der Theater- und Literaturwissenschaft weitere Kurse bei Violanta Strohmayer (Ballett), Charleston Marquis (Jazzdance), Liz King (Modern Dance). Ausbildung „Tänzerische Bewegungserziehung System Chladek“. Seit 1981 unterrichte ich an Musikschulen in Niederösterreich Tanz und leite Tanzprojekte an Schulen.

Die wichtigste Aufgabe meines Unterrichts sehe ich in der individuellen Förderung aller meiner SchülerInnen, unabhängig davon, ob sie für den Bühnentanz geeignet erscheinen oder nicht. Als Lehrerin an Musikschulen möchte ich allen die Möglichkeit bieten, sich tänzerisch zu verwirklichen und künstlerisch zu präsentieren. Tanz und Musik sind eng miteinander verbunden; daher ist Tanzen neben der körperlichen Ertüchtigung auch eine gute Möglichkeit, die Welt der Musik in all ihren Facetten kennen zu lernen und sich künstlerisch zu bilden.

Mit Hilfe meiner Kontakte zu berufsbildenden Schulen biete ich meinen Schülerinnen auch Einblick in die professionelle Tanzausbildung und helfe, wenn der Wunsch nach einer tänzerischen Berufsausbildung wach wird.